Berichte in Print und Web

Tagesaktuelle Online-Berichte im Blog, NewsTicker und alle 14 Tage ein Beitrag in Reisemobil Interaktiv, dem Online-Magazin für die Reisemobilbranche, hielten die Freunde der Sommerreportage vom 19. Juli bis 27. August auf dem Laufenden. Auf dem Selbstausbauertreffen der Wohnmobilisten in Lüneburg im Oktober 2013 führte unsere Multimedia-Show die Zuschauer "Über die Grüne Insel". Im Heft 11 von Reisemobil International kam passend dazu der Magazinbeitrag "Nordirland". Doch im Frühjahr 2014 geht es weiter. Dann kommt der Magazinbeitrag über "Touren im Westen Irlands".

  • Stein und Bein (active 9/2014)

    Stein und Bein (active 9/2014)

    Im County Clare, jener abgelegenen irischen Grafschaft am Westatlantik, liegt ein Wandergebiet von imposanter Schönheit: der Burren Nationalpark. Unweit der berühmten Cliffs von Moher ist Doolin der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen in die verkarstete Mondlandschaft dieses Geoparks. mehr...

  • Am Wasser gebaut (RMI 6/2014)

    Am Wasser gebaut (RMI 6/2014)

    Einen Traum von Küstenstraße haben sich jetzt die Iren erfüllt – den 2.500 Kilometer langen Wild Atlantic Way. Pünktlich zur Saison 2014 haben sie bestehende Abschnitte miteinander verbunden, zur Panoramastraße ernannt und touristisch aufbereitet. Am Wegesrand locken 156 touristische Highlights. mehr...

  • Kontrast-Reich Nordirland (RMI 11/2013)

    Kontrast-Reich Nordirland (RMI 11/2013)

    Nordirland, so heißt es, vereine die landschaflichen Schönheiten der ganzen Insel. Mit der hoffnungsvollen Kraft des Aufbruchs nach dem Bürgerkrieg lebt Nordirland die Normalität der Annäherung zwischen Katholiken und Protestanten. Die Touristen sind längst zurückgekehrt. mehr...

  • Partystimmung in der Heide  (RMI 9/2013)

    Partystimmung in der Heide (RMI 9/2013)

    Ein buntes Programm organisieren Reisemobil International und das Südsee-Camp wieder einmal zum SAT in Wietzendorf. Unter anderem berichten Heinz Bück und Sigrid Schusser am Samstag, den 12. Oktober, von ihrem Trip nach Irland. mehr...

  • Vorschau Sommerreportage (RI 14/2013)

    Vorschau Sommerreportage (RI 14/2013)

    Im Juli und August dieses Jahres führt die Sommer-Reise-Reportage von Reisemobil Interaktiv die Leser an die Ränder Europas. Nach den Färöern, Island und den Lofoten sind diesmal Nordirland und Éire, die irische Republik, das Ziel. Fünf Wochen lang geht es über die Grüne Insel. mehr...

  • Teil 1: In und um Dublin (RI 15/2013)

    Teil 1: In und um Dublin (RI 15/2013)

    Die Eröffnung dieser Irlandreise könnte spektakulärer nicht sein. In Dublin steht der Guinness-Weltrekordversuch von Riverdance auf dem Programm. Das Starensemble will gemeinsam mit Hunderten von Amateuren den längsten Reihentanz der Welt inszenieren. Bislang hielten 653 Tänzer aus Nashville Tennessee den Rekord. Jetzt soll er nach Irland geholt werden. mehr...

  • Teil 2: Durch Nordirland (RI 16/2013)

    Teil 2: Durch Nordirland (RI 16/2013)

    Am Tor des Dundonald Touring Caravanpark wartet ein rundliches, schwarzes Taxi. Wir sind mit Billy Scott verabredet. Der sympathische Mittfünfziger will uns seine Heimatstadt zeigen, die nordirische Hauptstadt Belfast. Wir sind auf britischem Terrain. Wer Nordirland besucht, fährt immer auch ein Stück in die jüngste Vergangenheit. Gut, wenn man dafür einen ortskundigen Führer hat. Leute wie Billy bringen die Gäste in ihren Black Cabs zu den Aussichtspunkten und zu den geschichtsträchtigen Orten der Stadt. mehr...

  • Teil 3: Durch Éire, die Republik Irland (RI 17/2013)

    Teil 3: Durch Éire, die Republik Irland (RI 17/2013)

    Die Durchfahrtsstraße ist noch nicht gesperrt. Die Menschen drängen über die Bürgersteige und halb auf der Fahrbahn zum Ortskern um die alte Kirche. In den Eingängen der kleinen Geschäfte, Bars und Restaurants hocken Kinder mit ihren Instrumenten. Sie tragen kleine Musikstücke vor, singen oder tanzen zu traditioneller irischer Musik. Wir sind im Süden Irlands auf der Iveragh-Halbinsel am Ring of Kerry. mehr...

  • Teil 4: Irlands Westen und seine Inseln (RI 18/2013)

    Teil 4: Irlands Westen und seine Inseln (RI 18/2013)

    Auf halbem Weg zwischen Tralee und Limerick liegt Tarbert. Von hier verkehrt die Fähre über den Shannon. Von Süden kommend ist das der kürzeste Weg zum Loop Head im Süden der Grafschaft Clare, zu den Klippen von Moher und zum Burren. Weiter geht es über die Inseln Inishbofin, Clare Island und Achill Island hinauf nach Mayo und Sligo ins Yeats County. mehr...

  • IMPRESSUM