Nordeuropa

The Viking Routes 315°

Die östliche Nordsee hinauf bis nach Bergen, über die Fjorde und weiter die Nordatlantikküste entlang zu den norwegischen Inseln am Polarkreis, oder von Dänemark hinüber auf die Färöer und weiter nach Island, das sind spektakuläre Routen über die Meere des Nordens. Sie führen durch die skandinavische Welt, zu den Küsten der Wikinger und hinaus auf ihre dramatischen Seewege. Ihr Drehkreuz sind die Shetland Islands inmitten der oberen Nordsee. Hier verzweigen die Routen nordwestwärts – auf die färöischen „Inseln im Nebel“ und hinauf zu den Asche speienden Vulkanen Islands – oder westwärts nach Schottland – auf die Orkney Islands, die Inneren und Äußeren Hebriden bis in die Irische See, das alte Kindom of the Isles. „Viking Routes“ werden diese Seewege genannt. Denn sie führen in Zeit und Raum in die Expansionszonen der Wikinger. Sie reichen vom hohen Norden bis in den äußersten Westen unseres Kontinents und über den Ärmelkanal zurück in die Nordsee: „The Viking Routes“ – Reisen an den Rändern Europas.

Bild

Lofoten: Inseln über dem Polarkreis

Lofoten: Inseln über dem Polarkreis

Sechs Wochen waren unsere Autoren zur Sommerreportage 2012 in Nordnorwegen unterwegs. Begleiten Sie sie virtuell auf ihrer Skandinavien-Expedition zu den Inseln über dem Polarkreis: über die Vesterålen auf die Lofoten. mehr...

Deutsch-Färöischer Freundeskreis

Deutsch-Färöischer Freundeskreis

Der DFF engagiert sich seit 1988 für die kulturelle Zusammenarbeit mit den Färöern. Die Website ist die führende deutschsprachige Quelle für aktuelle Nachrichten über die 18 Inseln im Nordatlantik mit Schwerpunkt Kultur und Kunst der Färöer mehr...

Island: Lava, Asche und Eis

Island: Lava, Asche und Eis

Island gehört zu den großen Abenteuern moderner Entdeckungsfahrten. Die Vulkaninsel war Ziel unserer Sommerreportage 2011. Am 23. Juli ging die Fähre. Wir berichteten bis Anfang September tageweise von unterwegs. mehr...

Färöer: die Schafsinseln

Färöer: die Schafsinseln

Die Färöer gelten als eines der ganz großen naturnahen Refugien der Welt. National Geografic kürte die Inselgruppe zur weltweiten Nummer 1 unter 111 besuchten Inseln der Erde. Der Archipel war Ziel unserer Sommerreportage 2010. mehr...